Jennifer Aniston legt mit ersten Posting Instagram lahm

0
138617
Jennifer Anistion sorgt mit diesem Bild für Aufsehen ©instagram.com/jenniferaniston
Jennifer Anistion sorgt mit diesem Bild für Aufsehen ©instagram.com/jenniferaniston

Man legt sich einen Instagram-Account an, postet ein Bild mit 5 Freunden und legt kurzerhand das komplette Netzwerk lahm. So fühlt es sich an, wenn man Jennifer Aniston ist.

Ihr vor einem Tag erstellter Account erreichte innerhalb 24 Stunden, über 9,6 Millionen Follower, ihr erstes Bild hat weit über 400.000 Kommentare und über 11 Millionen Likes bekommen. Sekündlich steigt die Zahl um mehrere 100 Likes. Kurzfristig konnte die Schauspielerin damit Instagram lahm legen. Die Funktion zu folgen, war nicht mehr möglich.

Ein Sprecher des sozialen Netzwerks Instagram musste kleinlaut bestätigen: „Wir wissen, dass einige Probleme haben, der Seite von Jen zu folgen. Das Interesse ist unglaublich“, erklärte er gegenüber dem „People“-Magazin.

„Und jetzt sind wir auch Instagram-Friends“, schrieb Jennifer Aniston zu ihrem geposteten Selfie. Das Selfie zeigt sie mit allen Kollegen aus der früheren Erfolgs-Sitcom „Friends“. Übrigens das erste Mal seit Jahren, dass alle Schauspieler wieder gemeinsam zu sehen sind. Das erklärt vielleicht auch den Hype, der weltweit für Schlagzeilen sorgt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here