In eigener Sache: Thomas Hirsch neuer Chefredakteur von VOISZ.com

0
1537
Symbolbild ©Foto: VOISZ.com
Symbolbild ©Foto: VOISZ.com

VOISZ.com wächst als lokales Onlinemagazin in München, sowie als nationales Lifestylemagazine für die LGBTIQ*-Szene von Monat zu Monat. Und auch für die Schweiz und Österreich steigen unsere Leserzahlen stetig an.

Grund genug, um uns auch intern neu aufzustellen und die Redaktion auszubauen. Daher hat Peter Panzer, VOISZ.com-Herausgaber und Inhaber der PAN Medien, seine Position als Chefredakteur ab dem 1. Juni 2019 an Thomas Hirsch übergeben. Thomas Hirsch wird als neuer Chefredakteur die redaktionellen Abläufe optimieren und als Verantwortlicher für die Inhalte auf VOISZ.com neue Maßstäbe setzen.

Peter Panzer wird als Herausgeber und Inhaber von VOISZ auch weiterhin für VOISZ.com schreiben, sich aber deutlich mehr um den Ausbau und die Ausrichtung von VOISZ.com, sowie um das Marketing und den Anzeigenverkauf des Onlinemagazines kümmern. “Wachstum bedeutet auch Aufgaben abzugeben und ich bin froh und dankbar mit Thomas Hirsch einen motivierten und fachlich sehr gut aufgestellten Chefredakteur für VOISZ.com gefunden zu haben.”, so Panzer.

Thomas Hirsch, Chefredakteur VOISZ.com ©Foto: VOISZ.com
Thomas Hirsch, Chefredakteur VOISZ.com ©Foto: VOISZ.com

Derzeit ist VOISZ.com – trotz immenser Leserzahlen – noch ein vor allem lokal auf Bayern ausgerichtetes Magazin. Dieses soll sich künftig vom Themenfeld und unseren redaktionellen Stärke auf die deutschlandweite Zielgruppe ausbauen, wie auch für die Schweiz und Österreich inhaltlich erweitert werden.

Mit Thomas Hirsch als neuem Chefredakteur von VOISZ.com werden künftig vor allem mehr Artikel auf VOISZ.com erscheinen, bei der auch die jeweiligen lokalen Themen stärker zur Geltung kommen sollen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here