Die Abstimmung zu den Munich Nightlife Awards 2018 hat begonnen

0
1458
Munich Nightlife Awards © Screenshot munichnightlifeawards.de
Munich Nightlife Awards © Screenshot munichnightlifeawards.de

Die “Munich Nightlife Awards” finden in diesem Jahr zum 5. Mal statt und haben sich bereits zu einem der wichtigsten Preise in der Münchner Clubszene entwickelt. Auch in diesem Jahr ist das Münchner Partypublikum wieder aufgerufen abzustimmen.

Insgesamt wurden 56 Eventreihen und 54 DJs nominiert. Die Kategorie Clubs umfasst 42 Locations mit fünf Unterkategorien aus den Bereichen Booking, Musik, Service, Ambiente/Ausstattung und Preis-Leistungs-Verhältnis. In der Kategorie Bars können dieses Jahr 50 Bars bewertet werden. Darunter sind natürlich auch in diesem Jahr wieder einige Nominierte aus der schwul-lesbischen Szene.

Nominierte LGBT-Clubs

Nachdem der NY.Club im letzten Jahr nicht nominiert wurde, findet man ihn 2018 nun wieder in der Kategorie “Clubs”. Aber auch andere Clubs, in denen die schwul-lesbischen Szene gerne zu Gast ist wurden nominiert. Darunter u.a. die Clubs “Harry Klein”, “BLITZ Music Club”, “La Nuit” und “8below”, “P1 Club”, “Rote Sonne” und “The Lovelace”. Somit kann man aus einigen Szenehightlights bei den diesjährigen Munich Nightlife Awards wählen.

Nominierte LGBT-Bars

In der Rubrik “Bars” finden sich ebenfalls einige Locations aus der schwul-lesbischen Szene wieder. Erstmals sogar “JWAFOM (Jenny was a friend of mine)”, genau so wie das “Ksar”, wo jeden Mittwoch mit DJ James gefeiert wird.

Nominierte LGBT-Veranstaltungsreihen

Ebenfalls finden sich einige Szeneevents in der Rubrik “Veranstaltungsreihen, Open Airs & Großevents” wieder. Die “Luna Party”, “Candy Club” und “Luxuspop” sind dabei vor allem für die LGBT-Szene relevant.

Nominierte LGBT-DJs

Poenitsch & Jakopic sind wohl die bekanntesten DJs, die seit 2018 mit der Sonntagsveranstaltung “Tea Dance” regelmäßig wieder im NY.Club auflegen.

Neben der Auswahl von VOISZ.com, gibt es natürlich noch zahlreiche andere Bars, Veranstaltungen, Clubs und DJs, die es verdient hätten, dass man für sie abstimmt.

Alle Nominierten und Abstimmen kann man vom 29.10. bis einschließlich 11.11.2018 unter www.munichnightlifeawards.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here